Direkt zum Inhalt
Bitte warten...

AM COMFORT +


Modernes Bauwesen konzentriert sich auf die Verwendung von Lösungen zur Minimierung von Wärmeverlusten im Gebäude. Dies erfordert eine veränderte Herangehensweise an die Belüftungstechnik. Eine interessante Alternative, aber auch eine Ergänzung zur immer beliebter werdenden Austauschweise ist die Spaltlüftung. Worum handelt es sich hierbei? Die Spaltlüftung durch den Einsatz spezieller Beschläge ermöglicht es, den Fensterflügel um 6 mm vom Rahmen beiseite zu stellen. Die Lösung gewährleistet eine konstante Frischluftzufuhr und schützt gleichzeitig die Räume vor Feuchtigkeit und Pilzbefall. In dieser Position ist das Fenster auch im RC2-Standard sicher verriegelt, und die Energieverluste werden auf das notwendige Minimum reduziert. Bei der Schlitzlüftung können keine Zugluft, Insekten, Regen oder Schnee in den Innenraum gelangen. Darüber hinaus haben wir bei den AM Comfort+ Fenstern Glas von ECLAZ verwendet, das die Energiebilanz im Vergleich zu herkömmlichen Verglasungen um bis zu 20% verbessert, einen warmen Swisspacer-Rahmen und Veka82-Profile mit ausgezeichneten Wärmedurchgangsparametern besitzt.

Holen Sie sich den Komfort, den Sie sich wünschen

Hohe Qualität und außergewöhnliche Profilparameter der Klasse A

Fenster basierend auf dem bewährten VEKA 82-Design

0,7 W/m²K für das Scheibenset Ug=0,4 W/m²K (warme Kante)
0,91 W/m²K für das Scheibenset Ug=0,7 W/m²K
7/6 Kammer (Rahmen/Flügel)
A Energieklasse
3 Dichtungen
82 Einbautiefe (mm)

Noch mehr natürliches Licht

Veka 82

Die Schweiben ECLAZ bedeuten

10 % mehr natürliches Licht

Eine um 20% bessere Energiebilanz

Bessere Parameter mit der warmen Kante SWISSPACER

mehr über ECLAZ

Immer frische Luft trotz geschlossener Fenster

Innovative Art der Schlitzlüftung

Frische Luft, trotz geschlossener Fenster, ohne Insekten und erhebliche Wärmeverluste.

mehr über Beschläge